Wenn man einen lieben Menschen verloren hat....

.... stellt man alles in Frage. Ich bin noch nicht sicher wie es mit dieser Homepage weitergehen soll. Sie wurde einst für den erschaffen, der nicht mehr unter uns weilt.

Wasser war sein Leben, drum widme ich diese Fotos meinem Papa! R.I.P. Irgendwann sehen wir uns wieder!

Du lebst in unseren Herzen weiter!

Weihnachten

Glänzend wie ein schöner Traum,
steht vor uns der Weihnachtsbaum.

Seht wie sich das goldene Licht
in der zarten Kugel bricht.

"Frohe Weihnacht" klingt es leise
und ein Stern geht auf die Reise.

Leuchtet hell am Himmelszelt
hinunter auf die ganze Welt.

 

Wir wünschen allen Verwandten, Freunden und Bekannten föhliche Weihnachten und einen guten Rutsch ins Neue Jahr!

Kursimpressionen

Kalt wars, windig wars, lehrreich wars, zu kurz wars und Spaß hatten wir auf alle Fälle!

Schauen wir mal, wann wir das nächste Mal bei Sina Reitunterricht nehmen können!

Reitkurs am 25./26.10.

Es klappt! Am nächsten Wochenende findet ein Reitkurs mit IPZV-Trainerin C Sina Buch statt. Wir nutzen dafür den Reitplatz in Spantekow. Dafür einen herzlichen Dank an den Spantekower Reitverein!

Wenn jetzt einer denkt, da würde ich auch gerne mitmachen, dann bitte bei mir melden ;-)

Wir waren am Strand!

Endlich mal wieder einen Ritt am Strand! Das Wetter war gar nicht so scheußlich wie es auf den Fotos aussieht! Es hat richtig Spaß gemacht!

Reitkurs

Wir wollen soooooo gerne mal wieder Reitunterricht von einem Gangpferdetrainer. Wenn alles klappt, dann kommt vielleicht noch im Oktober Sina Buch zu uns. Wer auch gerne Unterricht nehmen möchte, kann sich gerne bei mir melden. Genauere Fragen und ob noch Platz ist, kann ich allerdings erst nach dem 02.10. beantworten. Es war eine kurzfristige uns spontane Idee!

Ýra von Flinke Hufe

Ýra ist zu ihrer "Reitbeteiligung" umgezogen, wir wünschen unserem Pferd und der neuen Besitzerin viel Spaß, Gesundheit und viele lange, schöne Ausritte.

So macht ausreiten Spaß!

Nach dem Ausritt gut gelaunt mit zufriedenen Ponys zurück auf dem Hof!

Vom Islandpferdevirus infiziert

Zum ersten Mal einen Isländer geritten und an dem Lächeln kann man es sehen, der Islandpferdevirus hat zugeschlagen. Einmal Isis immer Isis :-)

 

Zeitraffer von Februar bis Mai :-)

Da es etwas gedauert hat, bis ich mal wieder alles hinbekomme, fasse ich euch die Monate kurz in Bildern zusammen. Wir haben Neuzugänge bei den Kamerunschafen und unseren Australorps-Hühnern. Reiten gehen wir nach der Winterpause bei dem zwischenzeitlich megatollen Wetter natürlich auch wieder. Ab und an schaffen wir es jetzt sogar zu dritt.

 

Training hat begonnen

Da sich der Winter verzogen hat und es jetzt im Februar fast frühlingshaft schön ist, habe ich mit dem Training der Fellknäule begonnen. Ich hätte da auch Fotos, muss mich allerdings nach einigen Änderungen erst wieder in die Materie einarbeiten.  Also Geduld :-)

Goldener Herbst und lustige Reiter :-)